Game-Movie-Portal.ch :: Die glorreichen Sieben (2016) - Filmkritik Review - Denzel Washington
         
             
           
                     
Reviews (Kritiken) > Die glorreichen Sieben (... > Filmkritik
Infos/ÜbersichtFilmkritikFilmmusikBilder/ScreenshotsVideos & TrailersBildvergleicheNews

Filmkritik zu Die glorreichen Sieben (2016)

Fazit & Gesamtnote
Ich möchte den Film bewerten »

Anspruch:anspruchslosanspruchslosanspruchslos
Erotik/Sex:keine Spur von Erotik/Sexkeine Spur von Erotik/Sexkeine Spur von Erotik/Sex
Fantasie/Fiktion:real/authentischreal/authentischreal/authentisch
Spannung/Thrill:
Humor:weder spassig, noch amüsantweder spassig, noch amüsantweder spassig, noch amüsant
Horror/Grusel:weder gruselig, noch beängstigendweder gruselig, noch beängstigendweder gruselig, noch beängstigend
Action:
Romantik/Liebe:unromantisch, lieblos, kaltherzigunromantisch, lieblos, kaltherzigunromantisch, lieblos, kaltherzig
kindertauglich:nicht für (Klein-)Kinder geeignetnicht für (Klein-)Kinder geeignetnicht für (Klein-)Kinder geeignet



Vor- und Nachteile zum Film

 
schöne Landschaften und Kostüme
James Horner als weltbekannten Komponisten engagiert...
sehr gut gewählter Bösewicht (Peter Sarsgaard)
unterhaltsam und anspruchslos
gute Bild- und Tonqualität


...der aber leider eine sehr magere und meines Erachtens unpassende Filmmusik abliefert, die es keineswegs mit alten Melodien und Themen von Ennio Morricone oder anderen Komponisten aufnehmen kann
Chris Pratt wirkt zu lässig, zu cool, daher arrogant. Überhaupt sind alle Figuren wenig charismatisch, tiefgründig und sympathisch
Handlung ist ohne Tiefgang und ohne Überraschungen oder Highlights. Es gibt nichts, was man schon aus anderen Western kennt, die vor 30 Jahren inszeniert wurden
klischeehafte Inszenierung und Bilder (z.B. der obligatorische Ritt im Sonnenuntergang)
massenhaft Bösewichte am Schluss des Filmes, die dumm wie Bohnenstroh vor die Flinte laufen
Denzel Washington wirkt eigentlich komplett fehl am Platz, kommt selten zum Zug, wirkt unterfordert, aber ist halt der Liebling von Regisseur Antoine Fuqua
zusammengewürfelte Clique wirkt sehr aufgesetzt und unglaubwürdig (so macht ein Indianer ohne zu zögern mit, obwohl ein Mexikaner dabei ist, genauso wie zahlreiche weisse Banditen)
Location sieht teilweise sofort nach Studioaufnahme auf (CGI / grüne Leinwand als Hintergrund)
vorhersehbares Showdown zwischen Denzel Washington und Peter Sarsgaard





Fazit & Wertung

Fabrice
Filmkritik geschrieben am 17.11.2017


Regisseur Antoine Fuqua (TRAINING DAY, THE EQUALIZER) ist ein knallharter Kerl, der es versteht, packende, brutale und tiefgründige Filme zu inszenieren.

Leider zählt sein Remake DIE GLORREICHEN SIEBEN nicht zu seinen besten Filmen und wirkt sehr klischeehaft, anspruchlos und in die Länge gezogen.

Auch wenn einige bekannte Gesichter mitspielen, z.B. Denzel Washington, Chris Pratt oder Ethan Hawke, bleibt der Film anspruchslos, ohne Tiefgang und ohne unvorhergesehene Überraschungen.

Mit über 130 Minuten dauert er sehr lange, liefert aber nichts Spektakuläres ab. Während der Feind (gespielt von Peter Sarsgaard) sadistisch und furchteinflössend spielt, wirken die 7 Buben relativ zahm und unsympathisch. Chris Pratt, der ein paar Lacher auf seiner Seite hat, spielt zu cool und zu selbstsicher, während man vom Feigling Goodnight Robicheaux (Ethan Hawke) eigentlich viel mehr erhofft hatte – trotz seiner, welch Überraschung, plötzlichen Rückkehr gegen Ende des Filmes. Wer hätte das gedacht...

Ich bin ein Fan alter Filme wie SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD, ZWEI GLORREICHE HALUNKEN, FÜR EINE HANDVOLL DOLLAR oder FÜR EIN PAAR DOLLAR MEHR. Auch das Original aus den 60ern mit Charles Bronson und Steve McQueen ist mir ein Begriff, wenn aber nicht mein Lieblings-Western.

Nichts desto trotz finde ich das Remake von Antoine Fuqua zu lasch, zu langweilig, zu unspektakulär und zu unsympathisch. Es mangelt an Tiefgang und Charme. Einmal sehen reicht vollkommen, da nichts hängen bleibt. Weder optisch, inhaltlich noch musikalisch von James Horner, der keine prägende (neue) Melodie geschaffen hat.



von Fabrice männlich




gefällt 3, gefällt 3 nicht





Hat dir diese Filmkritik gefallen und dir bei deiner Kaufentscheidung geholfen?

Bei unserem Partner CeDe.ch findest du den Film/TV-Serie ggf. und kannst ihn
dort kaufen und damit unsere Webseite finanziell unterstützen sowie
weitere Gewinnspiele ermöglichen.




Filminfos zu Die glorreichen Sieb...Die glorreichen Sieb... jetzt bei CeDe.ch kaufen »



Poster/Filmplakat

0 Personen gefällt
dieser Film

zu meinen Favoriten hinzufügen!
Filmtitel Die glorreichen Sieben (2016)
Genre Western/Italowestern
Alter
Produktionsland & -jahr USA, 2016
Kinostart 22.09.2016
Laufzeit 133min
Bildqualität auf Blu-ray *
Tonqualität auf Blu-ray **
Schauspieler Ethan Hawke, Chris Pratt, Peter Sarsgaard, Denzel Washington und weitere Darsteller
Regie Antoine Fuqua
Produzenten/Kamera Antoine Fuqua
Filmmusik/Komponisten James Horner, Simon Franglen
IMDB Weblink The Internet Movie Database öffnen
Verleih/Distributor SONY Pictures Home Entertainment
Schlagwörter Rache, Mord, Schiesserei, Western, Stadt, Bar/Kneipe, Kopfgeld, Kopfgeldjäger/-in, Söldner/-in
*bewertet aufgrund der Kritierien «Schärfe/Details», «Kontrast», «Farben», «Filmkorn», «Artefakte/Störungen», etc.
**bewertet aufgrund der Kriterien «Subwoofer/Bass», «Dynamik (laut/leise)», «Lautstärke der Dialoge»,
«Raumaufteilung (Kanäle)», «Tonkulisse/Details», «Tonqualität generell», etc.

Alle Bilder & Cover © SONY Pictures Home Entertainment
 


 



Werbeanzeige:
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Aktuelle Umfrage

Was ist dein Lieblings-Genre bei Filmen?

Komödie
Romantik & Drama
Action & Thriller
Fantasy
Horror
Science-Fiction
Erotik/Sex
andere


 
Werbeanzeige:






Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2018 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten.
0 von 479 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.
Webseite weiterempfehlen


Besucher
Total:472524
Gestern:125
Heute:122
Gerade online:2




realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet