Game-Movie-Portal.ch :: Road Games: Steig nicht ein! - Filmübersicht GameMoviePortal.ch :: Filmkritiken, Game-Reviews, Tests, Wettbewerbe
         
             
           
                     
Reviews (Kritiken) > Road Games: Steig nicht ein!
Infos/ÜbersichtFilmkritikFilmmusikBilder/ScreenshotsVideos & TrailersBildvergleicheNews

Road Games: Steig nicht ein!

Road Games: Steig nicht ein!

0 Kommentare zu diesem Film/Serie

Ein britischer Tramper in Frankreich lernt nicht nur die bildhübsche Französin Véronique kennen, sondern auch einen geheimnisvollen Road Killer, der sein Unwesen treibt.


Story

Jack (Andrew Simpson) hat als Tramper Frankreich besucht und möchte nun zurück nach England.

Als Autostopper versucht er sein Glück, wird von den Einheimischen aber nicht mitgenommen. Zu Fuss trampt er weiter, immer auf der Suche nach einer Fahrgelegenheit.

Als er eines Nachmittags das Auto von Thierry (Pierre Boulanger) anhalten sieht, steigt dieser aus und zofft sich verbal mit Véronique (Joséphine de La Baume). Jack eilt ihr sofort zu Hilfe und verhindert Schlimmeres.

Véronique und Jack kommen ins Gespräch und lernen sich kennen, während Thierry davonfährt. Sie erzählt ihm von einem aktuellen Gerücht eines Serienkillers, der in Frankreich wahllose Autostopper umbringt. Dies sei auch der Grund, warum alle Einheimischen derzeit keine Tramper mitnehmen. Die Angst sei viel zu gross, dass der Mörder entweder ein unheimlicher Autostopper oder ein psychopathischer Fahrer ist, der unwissende Autostopper mitnimmt.

Aus diesem Grund beschliessen Jack und Véronique zusammen zu bleiben und gemeinsam unterwegs zu sein. Das Risiko, dass ihnen etwas passiert, sei zu zweit deutlich kleiner. Sie wandern durchs Land, baden nackt im See und verbringen gemeinsam die Nacht im Wald.

Als am nächsten Morgen der ortsansässige Grizard (Frédéric Pierrot) mit seinem britischen Auto (Rover) anhält und beide zu sich nach Hause zum Essen einlädt, ist Véronique skeptisch. Doch sie lässt sich von Jack überreden und so treffen sie kurz darauf bei Grizards Anwesen und seiner Frau Mary (Barbara Crampton) ein.

Sie werden zwar gastfreundlich empfangen, doch Grizard und Mary verhalten sich irgendwie seltsam. Sie beschliessen nichtsdestotrotz zu bleiben und haben in der Nacht leidenschaftlichen Sex.

Als Jack am nächsten Morgen aufsteht und Grizard ihm vor Véroniques Abreise erzählt, glaubt ihm Jack nicht. Nach dem gemeinsamen Liebesspiel wäre Véronique nicht einfach abgehauen.

Als Jack einen Hinweis findet, der gegen Grizards Aussage spricht, ist es bereits zu spät und Jack wird von hinten mit einer Spritze betäubt. Als er wieder zu sich kommt, ist er an einen Stuhl gefesselt.

Wird Jack die Flucht gelingen?



© by gamemovieportal.ch



Filmkritik Road Games: Steig nicht ein!

Ist der Film unterhaltsam und spannend? Lohnt sich der Kinobesuch
oder Kauf auf DVD, Blu-ray oder 4K UHD?



Image © by

Der britische Regisseur Abner Pastoll war mir vom Thriller A GOOD WOMAN IS HARD TO FIND aus dem Jahre 2019 bekannt, sodass ich seinen früheren Thriller ROAD GAMES ansehen wollte.

Der Film beg...









Gesamtbewertung

Game- & Movie-Portal-Wertung (7/10):
 
Gäste- & Mitglieder-Wertung(?/10)::
--- noch keine Bewertung vorhanden ---

 




Einkaufen bei regionalen und internationalen Online Shops

Road Games: Steig nicht ein! jetzt kaufen bei:













 












 












 














Filminfos zu Road Games: Steig nicht ein!



Poster/Filmplakat

0 Personen gefällt
dieser Film

zu meinen Favoriten hinzufügen!
Filmtitel Road Games: Steig nicht ein!
Original Filmtitel Road Games (Fausse Route)
Interne Nummer 9289
Genre Thriller/Psychothriller, Drama
Alter
Produktionsland & -jahr Grossbritannien, Frankreich, 2015
Releasedatum HE 22.03.2019
Laufzeit 95min
Schauspieler Féodor Atkine, Pierre Boulanger, Barbara Crampton, Joséphine de La Baume, Frédéric Pierrot, Andrew Simpson und weitere Darsteller
Regie Abner Pastoll
Drehbuch/Autoren Abner Pastoll
Produzenten/Kamera Walter Mair, Guillaume Benski, Simon Crowe
Filmmusik/Komponisten Daniel Elms
IMDB Weblink The Internet Movie Database öffnen
Schlagwörter Psychopath, Serienmörder, Mörder, Tod, Messer/Skalpell, Auto(s), Autounfall, reisen/Reise, Frankreich, England, töten, krank, Notwehr/Selbstverteidigung, Autostopp, Tramper/Autostopper
 

Filme von der gleichen Regie



A Good Woman Is Hard...
 


Erfasste Kommentare zu diesem Film

es sind noch keine Kommentare zu diesem Film vorhanden



Sag uns deine Meinung zum Film

Pseudonym *
Dein Kommentar *

Legende
fett markieren: [fett] blabla [/fett]
kursiv markieren: [kursiv] blabla [/kursiv]
in Spoiler setzen: [spoiler] blabla [/spoiler]


Sicherheitscode *
  

Trage bitte die Zahlenfolge ins rechte Feld ein.
 



 



Werbeanzeige:



Werbeanzeige:


 
Partner

Kauft bei unseren Partnern ein, um unsere Webseite finanziell zu unterstützen:











 
Eingloggen in Community

Pseudo
Passwort
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Aktuelle Umfrage

Was ist dein Lieblings-Genre bei Filmen?

Komödie
Romantik & Drama
Action & Thriller
Fantasy
Horror
Science-Fiction
Erotik/Sex
andere


 
Werbeanzeige:



Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2019 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten. 28 Gäste gerade online.
Total Anzahl Besucher: 868303. Gestern: 280. Heute: 291

0 von 570 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.

Aktuelle PC-/Video-Games: Sniper: Ghost Warrior Contracts, Death Stranding, Ghost Recon: Breakpoint



realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet

Website ohne lästige Cookies-Abfrage