Game-Movie-Portal.ch :: Attraction - Filmübersicht GameMoviePortal.ch :: Filmkritiken, Game-Reviews, Tests, Wettbewerbe
         
             
           
                     
Reviews (Kritiken) > Attraction
Infos/ÜbersichtFilmkritikFilmmusikBilder/ScreenshotsVideos & TrailersBildvergleicheNews

Attraction

Attraction

0 Kommentare zu diesem Film/Serie

Nachdem ein UFO in die Erdatmosphäre gelangt, wird es von der russischen Regierung vorsichtshalber abgeschossen. Ob dies die richtige Entscheidung war, wird sich zeigen...


Story

Yulya (Irina Starshenbaum) ist mit dem rebellischen und äusserst aggressiven Tyoma (Alexander Petrov) zusammen, welcher sehr engstirnig und stürmisch handelt.

Während ihre Freundin Sveta (Darya Rudenok) ein weltweites Naturschauspiel in Form von Sternschnuppen auf dem Dach eines mehrstöckigen Wohnblocks beobachten will, denkt Tyoma nur an Sex. Er will vom Dach runter in die Wohnung von Sveta und seine Freundin vernaschen. Als genau in dem Moment ein geheimnisvolles ausserirdisches Raumschiff in die Erdatmosphäre gelangt, und mitten in Moskau eine zerstörerische Bruchlandung hinlegt, da es vom russischen Militär vorsichtshalber abgeschossen wurde, staunen Yulya und Tyoma nicht schlecht, als der ganze obere Stock des Wohnhauses zerfetzt wird. Nur mit viel Glück überleben sie das katastrophale Ausmass.

Nach dem Absturz versuchen die Regierung, der Katastrophenschutz und das Militär unter der Leitung von Colonel Lebedev (Oleg Menshikov), welcher der Vater von Yulya ist, mehr über den abgestürzten Gyroskop herauszufinden und ob er in feindseliger oder friedlicher Mission unterwegs ist.

Als Yulya im Krankenhaus aufwacht und nicht weiss was genau passiert ist, will sie zurück zur Wohnung ihrer Freundin, um zu sehen ob sie überlebt hat oder irgendeine Spur von ihr zu finden ist. Dort wird sie von einem ausserirdischen Wesen überrascht, der ihr wenige Sekunden später aber das Leben rettet. Als Tyoma und seine Hooligans-Gang auftaucht, muss das Alien jedoch fliehen und fällt mehrere Meter in die Tiefe, wo er aus seinem gepanzerten Exoskelett fliegt und sich verletzt.

Unten angekommen, wollen Tyoma und seine Jungs die Panzerung stehlen und ahnen nicht, dass der Inhalt des Exoskeletts fehlt. Nur Yulya fällt es auf, aber sie beschliesst zu schweigen.

Am Abend kehrt Yulya zurück und will den Ausserirdischen - der eine weiterentwickelte und verbesserte Form eines Menschen ist und äusserlich wie ein Mensch aussieht - in Sicherheit bringen und besser kennenlernen. Sie gibt ihm den Namen Hakon (Rinal Mukhametov) und versucht auf ihre Art und Weise herauszufinden, was er und sein abgestürztes Raumschiff auf dem Planeten Erde vorhaben.

Wollen Sie die Erde bevölkern oder die Menschheit gar ausrotten?

Hakon sieht in Yulya das Gute im Menschen, doch als Tyoma eifersüchtig wird und ihn angreift, eskaliert die Situation...

© by gamemovieportal.ch



Filmkritik Attraction

Ist der Film unterhaltsam und spannend? Lohnt sich der Kinobesuch
oder Kauf auf DVD, Blu-ray oder 4K UHD?



Image © by Al!ve AG

ATTRACTION oder PRITYAZHENIE, wie der Originaltitel lautet, ist ein richtig guter Science-Fiction-Film mit visuell beeindruckenden Bildern. Ohne Vorkenntnisse habe ich den Film geschaut, nachdem ich d...








Gesamtbewertung

Game- & Movie-Portal-Wertung (7/10):
 
Gäste- & Mitglieder-Wertung(?/10)::
--- noch keine Bewertung vorhanden ---

 


Bilder/Screenshots zum Film


11.09.2020, 17:55 Uhr 

11.09.2020, 17:55 Uhr 

11.09.2020, 17:55 Uhr 

 



Einkaufen bei regionalen und internationalen Online Shops

Attraction jetzt kaufen bei:













 












 












 














Filminfos zu Attraction



Poster/Filmplakat

0 Personen gefällt
dieser Film

zu meinen Favoriten hinzufügen!
Filmtitel Attraction
Original Filmtitel Prityazhenie
Interne Nummer 9278
Genre Science-Fiction, Drama, Romantik/Romanze/Liebesfilm
Alter
Produktionsland & -jahr Russland, 2017
Releasedatum HE 29.08.2017
Laufzeit 133min
Schauspieler Sergey Garmash, Oleg Menshikov, Evgeniy Mikheev, Rinal Mukhametov, Alexander Petrov, Irina Starshenbaum und weitere Darsteller
Regie Fedor Bondarchuk
Drehbuch/Autoren Andrey Zolotarev, Oleg Malovichko
Produzenten/Kamera Anton Zlatopolskiy, Michael Kitaev, Dmitriy Rudovskiy
Filmmusik/Komponisten Ivan Burlyaev
IMDB Weblink The Internet Movie Database öffnen
Verleih/Distributor Al!ve AG
Schlagwörter Ausserirdische, Liebe, Flugzeugabsturz, Regierung, Russland, Militär, Ufo, Alien(s), Böse, Politik, Moskau, Russen, Raumschiff(e), Flugzeugträger, Gut

Alle Bilder & Cover © Al!ve AG
 

Filme von der gleichen Regie



Attraction 2: Invasi...
 
Ähnliche Filme die dir gefallen könnten



Attraction 2: Invasi...


Darkest Hour
 



Erfasste Kommentare zu diesem Film

es sind noch keine Kommentare zu diesem Film vorhanden



Sag uns deine Meinung zum Film

Pseudonym *
Dein Kommentar *

Legende
fett markieren: [fett] blabla [/fett]
kursiv markieren: [kursiv] blabla [/kursiv]
in Spoiler setzen: [spoiler] blabla [/spoiler]


Sicherheitscode *
  

Trage bitte die Zahlenfolge ins rechte Feld ein.
 



 



Werbeanzeige:



Werbeanzeige:


 
Partner

Kauft bei unseren Partnern ein, um unsere Webseite finanziell zu unterstützen:











 
Eingloggen in Community

Pseudo
Passwort
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Aktuelle Umfrage

Was ist dein Lieblings-Genre bei Filmen?

Komödie
Romantik & Drama
Action & Thriller
Fantasy
Horror
Science-Fiction
Erotik/Sex
andere


 
Werbeanzeige:



Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2019 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten. 11 Gäste gerade online.
Total Anzahl Besucher: 859866. Gestern: 255. Heute: 12

0 von 568 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.

Aktuelle PC-/Video-Games: Sniper: Ghost Warrior Contracts, Death Stranding, Ghost Recon: Breakpoint



realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet

Website ohne lästige Cookies-Abfrage