Game-Movie-Portal.ch :: Memento - Filmübersicht GameMoviePortal.ch :: Filmkritiken, Game-Reviews, Tests, Wettbewerbe
         
             
           
                     
Reviews (Kritiken) > Memento
Infos/ÜbersichtFilmkritikFilmmusikBilder/ScreenshotsVideos & TrailersBildvergleicheNews

Memento

Memento

0 Kommentare zu diesem Film/Serie

Leonard Shelby, der unter Amnesie leidet, ist auf der Suche nach dem Mörder und Vergewaltiger seiner Ehefrau.


Story

Der Versicherungsbeamte Lenny (Guy Pearce) wacht in einem Hotelzimmer auf und hat nur noch wage Erinnerungen an den brutalen Mord seiner Ehefrau.

Vereinzelte Bruchstücke hat er vor Augen, u.a. wie seine Frau von ihrem Peiniger erstickt wird, kurz bevor er selbst in das Badezimmer kommt und niedergeschlagen wird. Das letzte was er sieht, ist das erfolglose Ringen nach Luft seiner Frau.

Immer wieder, alle 15 Minuten, stellt sein Gedächtnis auf RESET und Leonard, wie er mit vollem Namen heisst, vergisst, was er soeben erlebt hat.

Damit er mit seiner Aufklärungsarbeit nicht immer wieder von Vorne beginnen muss, hat er die Angewohnheit alles zu fotografieren und mit einem schwarzen Stift zu dokumentieren. Zusätzlich lässt er sich wichtige Fakten auf die Haut tätowieren. Auf diesem Weg versucht er, die Zusammenhänge und den Tathergang anhand von eindeutigen Fakten zu verstehen.

Dabei bekommt Lenny Hilfe vom Polizisten Teddy (Joe Pantoliano) und einer Unbekannten namens Natalie (Carrie-Anne Moss), die beide seine gesundheitliche Situation kennen. Doch kann er den beiden wirklich trauen?

Wie weiss Lenny, dass seine Notizen und Tattoos echt sind? kann er seine Hand ins Feuer legen, dass die Personen - die ihm helfen wollen - wirklich seine Freunde sind oder spielen sie mit gezinkten Karten?

Wäre da nicht nur der schreckliche Raubüberfall an seiner Frau, auch sein Klient Sammy Jankis (Stephen Tobolowsky) schwirrt ihm im Kopf herum. Als Ermittler gegen Betrüger versucht er für seine Versicherungsfirma aufzuklären, ob Sammy tatsächlich krank oder nur ein besonderes cleverer Simulant ist. Er soll nämlich an anterograden Amnesie leiden und alles nach 2 Minuten wieder vergessen. Für Lenny riecht es nach Schwindel und er stempelt es als psychische und vielleicht gespielte Erkrankung ab. So muss die Versicherung nicht aufkommen und lehnt eine Versicherungssumme für seine Frau Mrs. Jankis ab.

Im Alleingang und trotz Handicap sucht Leonard nach Antworten und beginnt verschiedene Einzelheiten zu vermischen, was es schwierig macht, den Durchblick zu bewahren. Nicht nur für Lenny, sondern auch für den Zuschauer selbst!

© by gamemovieportal.ch



Filmkritik/Rezension

Ist der Film unterhaltsam und spannend? Lohnt sich der Kinobesuch
oder Kauf auf DVD, Blu-ray oder 4K UHD?



Image © by Ascot Elite Home Entertainment

Auch wenn ich mich damit nicht beliebt machen werde, finde ich das Krimi-Drama MEMENTO viel zu überbewertet, genauso wie INCEPTION. So wird der Film auf IMDB mit einer 8.4 bewertet, der somit besser o...








Gesamtbewertung

Game- & Movie-Portal-Wertung (6/10):
 
Gäste- & Mitglieder-Wertung(?/10)::
--- noch keine Bewertung vorhanden ---

 

DVD- oder Blu-ray-Cover



Blu-ray Cover
 




Einkaufen bei regionalen und internationalen Online Shops

Memento jetzt kaufen bei:













 












 












 














Filminfos zu Memento



Poster/Filmplakat

0 Personen gefällt
dieser Film

zu meinen Favoriten hinzufügen!
Filmtitel Memento
Original Filmtitel Memento
Interne Nummer 2012
Genre Drama, Mystery, Krimi/Verbrechen
Alter
Produktionsland & -jahr USA, 2000
Releasedatum HE 09.04.2015
Laufzeit 113min
Schauspieler Mark Boone Junior, Carrie-Anne Moss, Joe Pantoliano, Guy Pearce, Stephen Tobolowsky und weitere Darsteller
Regie Christopher Nolan
Drehbuch/Autoren Christopher Nolan, Jonathan Nolan
Produzenten/Kamera Aaron Ryder, Suzanne Todd, Jennifer Todd
Filmmusik/Komponisten David Julyan
IMDB Weblink The Internet Movie Database öffnen
Verleih/Distributor Ascot Elite Home Entertainment
Schlagwörter Rache, Vergewaltigung, Mörder, Mord, Polizei, Raubüberfall, Korruption, Droge/-n, Opfer, Krimi, Drama, Ehefrau, Erinnerung, Gedächtnisverlust, Täter

Alle Bilder & Cover © Ascot Elite Home Entertainment
 

Filme von der gleichen Regie



Interstellar


Insomnia: Schlaflos
 
Ähnliche Filme die dir gefallen könnten



Die Bourne Identität


XIII: Die Verschwöru...
 



Erfasste Kommentare zu diesem Film

es sind noch keine Kommentare zu diesem Film vorhanden



Sag uns deine Meinung zum Film

Pseudonym *
Dein Kommentar *

Legende
fett markieren: [fett] blabla [/fett]
kursiv markieren: [kursiv] blabla [/kursiv]
in Spoiler setzen: [spoiler] blabla [/spoiler]


Sicherheitscode *
  

Trage bitte die Zahlenfolge ins rechte Feld ein.
 



 



Werbeanzeige:



Werbeanzeige:


 
Partner

Kauft bei unseren Partnern ein, um unsere Webseite finanziell zu unterstützen:











 
Eingloggen in Community

Pseudo
Passwort
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Aktuelle Umfrage

Was ist dein Lieblings-Genre bei Filmen?

Komödie
Romantik & Drama
Action & Thriller
Fantasy
Horror
Science-Fiction
Erotik/Sex
andere


 
Werbeanzeige:



Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2019 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten. 5 Gäste gerade online.
Total Anzahl Besucher: 847587. Gestern: 533. Heute: 275

0 von 564 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.

Aktuelle Filme: Bad Boys 3: Bad Boys for Life,
Aktuelle PC-/Video-Games: Sniper: Ghost Warrior Contracts, Death Stranding, Ghost Recon: Breakpoint



realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet

Website ohne lästige Cookies-Abfrage