GMP :: Filmkritik Kingsman: The Secret Service | Colin Firth
         
             
           
                     
Reviews (Kritiken) > Kingsman: The Secret Ser... > Filmkritik
Infos/ÜbersichtFilmkritikFilmmusikBilder/ScreenshotsVideos & TrailersBildvergleicheNews

Filmkritik zu Kingsman: The Secret Service

Fazit & Wertung
Ich möchte den Film bewerten »

Anspruch:anspruchslosanspruchslosanspruchslos
Erotik/Sex:keine Spur von Erotik/Sexkeine Spur von Erotik/Sexkeine Spur von Erotik/Sex
Fantasie/Fiktion:
Spannung/Thrill:
Humor:
Horror/Grusel:weder gruselig, noch beängstigendweder gruselig, noch beängstigendweder gruselig, noch beängstigend
Action:
Romantik/Liebe:unromantisch, lieblos, kaltherzigunromantisch, lieblos, kaltherzigunromantisch, lieblos, kaltherzig
kindertauglich:



Vor- und Nachteile zum Film

 
unterhaltsam...
passende Filmmusik von Henry Jackman
Michael Caine, Colin Firth, Samuel L. Jackson und Mark Strong als bekannte Schauspieler
Taron Egerton als gut gewählter Hauptdarsteller
Mark Hamill als kleine Nebenrolle
spassige Hommage an alte James Bond Klassiker (und Klischees)


...aber keineswegs anspruchsvoll oder realistisch
viele Szenen sehen richtig kitschig und nach Computeranimation aus (für die heutige Zeit, und auch wenn als Ironie gedacht, zu unglaubwürdig)
die deutsche Synchronisation von Samuel L. Jackson als Bösewicht wirkt albern und unpassend (im Originalton hat er keinen Sprachfehler)
übertriebene und unnötig brutale Auseinandersetzung in der Kirche
teils britischer schwarzer Humor (kann man positiv oder negativ werten)
schwaches und sehr eigenwilliges Finale (Stichwort: explodierende Köpfe)





Fazit & Wertung

fabi
Filmkritik geschrieben am 20.10.2017


Wer einen anspruchsvollen Agenten- oder Actionfilm erwartet, ist mit KINGSMAN: THE SECRET SERVICE am falschen Ort. Die Comicverfilmung von Matthew Vaughn ist nämlich sehr ironisch, unglaubwürdig und actionreich inszeniert. Es ist sozusagen die unrealistische und actionreichere Form von JAMES BOND.

Ich habe mir den Film ohne Erwartungen und ohne Kenntnisse angeschaut und fand ihn alles in allem unterhaltsam aber wie erwähnt unglaubwürdig und anspruchslos. Den Film kann man sich getrost anschauen und immerhin das Hirn ausschalten – dafür ist er sehr geeignet und zu empfehlen. Auch die Filmmusik von Henry Jackman passt sehr gut und die Schauspieler sind sympathisch.

Nichts desto trotz, hatte ich mir mehr erhofft, nicht zuletzt wegen den guten Kritiken und Wertungen im Internet. Doch gerade das kitschige Finale oder die übertriebene Amok-Auseinandersetzung in der Kirche – für den ersten Moment sehr amüsant und stilvoll, doch sie dauert einfach viel zu lange – verhunzen den Film irgendwie. Selbst wenn THE KINGSMAN eine Parodie und ironische Inszenierung mit Hommage an alten James Bond Filmen sein soll, finde ich die Agentenparodie OSS 117 mit Jean Dujardin viel passender und stilvoller – im Hinblick auf die alten Bondfilme mit Sean Connery – als THE KINGSMAN.

Wer auf unterhaltsames und anspruchsloses Filmvergnügen steht, zudem als Comicverfilmung, dem wird THE KINGSMAN sicherlich gefallen und kann ihn gut und gerne mit 7-9 Sterne bewerten. Wer aber ohne Kenntnisse einen Film erwartet, der halbwegs realistisch sein soll, der wird – wie ich – enttäuscht sein.



von fabi männlich




gefällt 1, gefällt 1 nicht





Hat dir diese Filmkritik gefallen und bei deiner Kaufentscheidung geholfen? Mit einer Bestellung bei unseren Partnern kann unser Portal finanziell unterstützt werden und weitere Reviews bleiben gewährleistet.




Filminfos zu Kingsman: The Secret ServiceKingsman: The Secret Service jetzt kaufen »



Poster/Filmplakat

0 Personen gefällt
dieser Film

zu meinen Favoriten hinzufügen!
Filmtitel Kingsman: The Secret Service
Genre Action
Alter
Produktionsland & -jahr USA, Grossbritannien, 2014
Kinostart 12.03.2015
Laufzeit 129min
Bildqualität auf Blu-ray *
Tonqualität auf Blu-ray **
Schauspieler Mark Strong, Samuel L. Jackson, Colin Firth, Michael Caine und weitere Darsteller
Regie Matthew Vaughn
Filmmusik/Komponisten Henry Jackman
IMDB Weblink The Internet Movie Database öffnen
Verleih/Distributor Twentieth Century Fox Home Entertainment
Schlagwörter Spion, Schiesserei, Kampf, James Bond, Internet, England, Geheimagent, Handy, Menschheit, töten, kämpfen, Virus
*bewertet aufgrund der Kritierien «Schärfe/Details», «Kontrast», «Farben», «Filmkorn», «Artefakte/Störungen», etc.
**bewertet aufgrund der Kriterien «Subwoofer/Bass», «Dynamik (laut/leise)», «Lautstärke der Dialoge»,
«Raumaufteilung (Kanäle)», «Tonkulisse/Details», «Tonqualität generell», etc.

Alle Bilder © Twentieth Century Fox Home Entertainment
 


 



Werbeanzeige:
Möchtest auch du deine Werbung auf dieser Website platzieren?
mehr erfahren...
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Aktuelle Umfrage

Was ist dein Lieblings-Genre bei Filmen?

Komödie
Romantik & Drama
Action & Thriller
Fantasy
Horror
Science-Fiction
Erotik/Sex
andere


 
Werbeanzeige:






Möchtest auch du deine Werbung auf dieser Website platzieren?
mehr erfahren...
Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Werbung platzieren Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2017 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten.
0 von 475 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.
Webseite weiterempfehlen


Besucher
Total:457416
Gestern:95
Heute:54
Gerade online:1




realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet