GMP :: Filmkritik Appaloosa: Meine Pistole ist Gesetz | Jeremy Irons
         
             
           
                     
Reviews (Kritiken) > Appaloosa: Meine Pistole... > Filmkritik
Infos/ÜbersichtFilmkritikFilmmusikBilder/ScreenshotsVideos & TrailersBildvergleicheNews

Filmkritik zu Appaloosa: Meine Pistole ist Gesetz

Fazit & Wertung
Ich möchte den Film bewerten »

Anspruch:
Erotik/Sex:keine Spur von Erotik/Sexkeine Spur von Erotik/Sexkeine Spur von Erotik/Sex
Fantasie/Fiktion:real/authentischreal/authentischreal/authentisch
Spannung/Thrill:trocken, langweilig, keine Spannungtrocken, langweilig, keine Spannungtrocken, langweilig, keine Spannung
Humor:weder spassig, noch amüsantweder spassig, noch amüsantweder spassig, noch amüsant
Horror/Grusel:weder gruselig, noch beängstigendweder gruselig, noch beängstigendweder gruselig, noch beängstigend
Action:
Romantik/Liebe:
kindertauglich:



Vor- und Nachteile zum Film

 
schöne Filmkulisse, Location und Atmosphäre
gute Bildqualität
bekannte Schauspieler
unterhaltsame Story mit gutm Drehbuch...
bekannte deutsche Synchronsprecher
Rex Linn («CSI Miami», «Cliffhanger») und Lance Henriksen («Harte Ziele», «Aliens vs. Predator») als bekannte Nebendarsteller
gelungener Schluss...
netter Abspann


...welches jedoch zu lahm und zu langweilig inszeniert und erzählt wurde
...der jedoch ziemlich unspektakulär und langweilig ist
nur durchschnittliche Filmmusik von Jeff Beal, die ausserdem zu wenig vorkommt und unspektakulär ist
Cole ist etwas grosskotzig, egoistisch, unsympathisch, klugscheisserisch und offenbar nicht der hellste Typ auf Erden
etwas lausige Toneffekte (z.B. bei Schusswaffen)
zu viel Gequatsche
nur wenig Schiessereien
Renée Zellweger ist keine erotische Augenweide und insofern die falsche Besetzung
zu wenig Rasanz und zu wenig Spannung
zu ruhig und zu vorhersehbar
Cole und die anderen Gesetzeshüter reagieren ziemlich dämlich, als sie von zwei angeheuerten Komplizen überfallen werden. Sie hätten sie einfach wegpusten und die Frau retten können
ziemlich idiotische Aktion zu zweit gegen eine Überzahl an Männern zu kämpfen, dazu noch ohne Deckung (Mitte der zweiten Filmhälfte)





Fazit & Wertung

fabi
Filmkritik geschrieben am 15.07.2010


Ed Harris übernahm in diesem Film die Rolle des Drehbuchautors, Regisseurs, Hauptdarstellers und Produzenten. Der Roman zum Film basiert von Robert B. Parker, der ebenfalls mit an Bord ist und Ed Harris tatkräftig unterstützt.

«Appaloosa» ist ein solider aber ruhiger Western mit vielen Dialogen und passender Filmkulisse. Allerdings fehlt ihm die gewisse Spannung und Rasanz. Ausserdem wird zu viel gequatscht und zu wenig geschossen. Somit wirkt «Appaloosa» zu ruhig und niemals bedrohlich oder aufregend. Die harte und kompromisslose Zeit wird damit zu wenig aufgezeigt. Was sehr schade ist.

Wer auf krachende Westernaction steht, sollte sich lieber «Open Range», «Todeszug nach Yuma» oder ein Film mit Clint Eastwood zulegen, anstatt Zeit mit «Appaloosa» zu verlieren. Dieser ist ruhig, linear, meist unspannend und unspektakulär. Kaum Schiessereien, keine Verfolgungsjagden, keine Explosionen, keine Überraschungen. Ein Western sieht defintiv anders aus!

Nur für hartgesottene Western-Fans - die es eher ruhig mögen - zu empfehlen!



von fabi männlich


gefällt 0, gefällt 0 nicht





Hat dir diese Filmkritik gefallen und dir bei deiner Kaufentscheidung geholfen?

Bei unserem Partner CeDe.ch findest du den Film/TV-Serie ggf. und kannst ihn
dort kaufen und damit unsere Webseite finanziell unterstützen sowie
weitere Gewinnspiele ermöglichen.




Filminfos zu Appaloosa: Meine Pistole ist GesetzAppaloosa: Meine Pistole ist G... jetzt kaufen »



Poster/Filmplakat

0 Personen gefällt
dieser Film

zu meinen Favoriten hinzufügen!
Filmtitel Appaloosa: Meine Pistole ist Gesetz
Genre Krimi/Verbrechen, Drama, Western/Italowestern
Alter
Produktionsland & -jahr USA, 2008
Laufzeit 111min
Bildqualität auf Blu-ray *
Tonqualität auf Blu-ray **
Schauspieler Viggo Mortensen, Jeremy Irons, Renée Zellweger, Ed Harris und weitere Darsteller
Regie Ed Harris
Drehbuch/Autoren Ed Harris
Produzenten/Kamera Ed Harris
Filmmusik/Komponisten
IMDB Weblink The Internet Movie Database öffnen
Verleih/Distributor Warner Bros. Home Video
Schlagwörter Duell, Schiesserei, Western, USA, Freunde, Bauernhof, Loyalität
*bewertet aufgrund der Kritierien «Schärfe/Details», «Kontrast», «Farben», «Filmkorn», «Artefakte/Störungen», etc.
**bewertet aufgrund der Kriterien «Subwoofer/Bass», «Dynamik (laut/leise)», «Lautstärke der Dialoge»,
«Raumaufteilung (Kanäle)», «Tonkulisse/Details», «Tonqualität generell», etc.

Alle Bilder © Warner Bros. Home Video
 


 



Werbeanzeige:
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Aktuelle Umfrage

Was ist dein Lieblings-Genre bei Filmen?

Komödie
Romantik & Drama
Action & Thriller
Fantasy
Horror
Science-Fiction
Erotik/Sex
andere


 
Werbeanzeige:






Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2018 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten.
0 von 476 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.
Webseite weiterempfehlen


Besucher
Total:461096
Gestern:132
Heute:98
Gerade online:6




realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet