GMP :: Das verrückte Labyrinth Spieltest/Test
     
           
         
             
Reviews (Spieltests) > Das verrückte Labyrint... > Testbericht
Infos/ÜbersichtTestbericht/SpieltestGMP-Video-Review (Videobericht)Bilder/FotosVideos

Spieltest zu Das verrückte Labyrinth

Fazit & Wertung
Ich möchte das Spiel bewerten »

Alter laut Verpackungab 8 Jahren
ist das Spiel altersgerecht? ja
  
Spieldauer laut Verpackung--- nicht bekannt ---
Spieldauer gemäss GMP~ 40min
  
Spezialregeln für zwei Spieler? nein
Investierte Zeit für Spielaufbau
und -vorbereitungen
~ 1min
Anzahl Seiten des Handbuches4 Seiten
Investierte Zeit für das Lesen
des Handbuchs
~ 5-6min
 



Vor- und Nachteile des Spiels

 
rascher Spieleinstieg möglich
auch für Kinder geeignet und verständlich
unterhaltsam


zu wenig Abwechslung
Zusatzkarten (Aufträge) wären interessant gewesen (z.B. man darf 2mal nacheinander spielen oder muss aussetzen etc.)
nach einer gewissen Zeit etwas langatmig
zu linear



Fazit & Wertung

Test geschrieben am 13.03.2015

Spielschachtel
(sehr schlecht / sehr gut)
Handbuch
(sehr kompliziert / sofort verständlich)
Mehrmaliges Durchlesen nötig?
(ja, sehr komplex / nein, sehr einfach)
Schneller Spieleinstieg?
(nein, sehr umfangreich / ja, sofort spielbar)
Abwechsung & Pepp
(monoton, langweilig / spielt sich nie gleich)
Wartezeit/Interaktion
(lange, sehr hoch / kurz, sehr gering)
Wiederspielwert/Langzeitspass
(niedrig, frustrierend / hoch, macht süchtig)
Qualität des Spielmaterials
(schlecht, enttäuschend / sehr gut)
Spielumfang
(sehr wenig / sehr viel Material)
Schwierigkeit/Anspruch
(sehr schwer / einfach, für Anfänger)
Strategie, Taktik & Logik
(nicht nötig / wichtig & entscheidend)
Glück & Zufall
(nichts / alles hängt vom Glück ab)
Wissen & Gedächtnis
(nicht erforderlich / wird vorausgesetzt)
Reisetauglichkeit
(sehr schlecht, unpraktisch / sehr gut)



Das Familienspiel «Das verrückte Labyrinth» ist anfangs sehr unterhaltsam und witzig, doch nach einer gewissen Zeit wird die Wegsucherei durch das Labyrinth etwas langatmig. Hätte man dem Spiel etwas mehr Abwechslung geschenkt, z.B. mit zusätzlichen Aufträgen dank speziellen Figuren oder Karten, wäre es spassiger und motivierender ausgefallen.

Übrig bleibt ein linears und einfaches, aber dennoch unterhaltsames Brettspiel.


von fabi


gefällt 0, gefällt 0 nicht





Hat dir diese Filmkritik gefallen und bei deiner Kaufentscheidung geholfen? Mit einer Bestellung bei unseren Partnern kann unser Portal finanziell unterstützt werden und weitere Reviews bleiben gewährleistet.




Spielinfos zu Das verrückte Labyrinth



Spielschachtel: Rückseite

0 Personen gefällt
dieses Spiel

zu meinen Favoriten hinzufügen!
Spieltitel Das verrückte Labyrinth
Genre Brettspiel, Glücksspiel, Geschick & Kreativit
Erscheinungsjahr 1986
Anzahl Spieler für 1-4 Spieler
Alter ab 8 Jahren
Spieldauer --- nicht bekannt ---
Verlag Ravensburger
Autor/Designer Max Kobbert
 



 



Werbeanzeige:
Möchtest auch du deine Werbung auf dieser Homepage platzieren?
mehr erfahren...
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Werbeanzeige:
Möchtest auch du deine Werbung auf dieser Homepage platzieren?
mehr erfahren...
Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Werbung platzieren Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2017 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten.
0 von 473 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.
Webseite weiterempfehlen


Besucher
Total:452736
Gestern:98
Heute:13
Gerade online:2




realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet