GMP :: Batman: Arkham Asylum Review/Spieltest (PC-/Video-Games)
       
               
             
                     
Reviews (Tests) > Batman: Arkham ... > Testbericht/Review
Infos/ÜbersichtTestbericht/ReviewSoundtrackGMP-Video-Review (Gameplay)BilderVideosNews

Testbericht zu Batman: Arkham Asylum

Fazit & Wertung
Ich möchte das Game bewerten

getestet auf
  
1080p Auflösung ja, das Game unterstützt 1080p Auflösung.
Dualshock 3 Vibration ja, das Game unterstützt Dualshock 3 Vibration.
In-Game Dolby Digital 5.1 ja, das Game unterstützt In-Game Dolby Digital 5.1.
3D nein, das Game unterstützt nicht 3D (3D Modus).
Alter
  
ist es altersgerecht? ja
  
PEGI Symbole
  
Multiplayer offline das Game kann nur alleine gespielt werden und besitzt keinen Split-Screen- oder Offline-Multiplayer-Modus.
Multiplayer online das Game hat keinen Online-Multiplayer-Modus. Es kann nur im Singleplayer-Modus gespielt werden.
  
rundenbasiertes
Gameplay?
nein, das Game ist nicht rundenbasiert.
  
Grafik-EngineUnreal-Engine
  
Solospielzeit11 bis 15 h
  
Speichersystemautomatisch (Checkpoints)
 

 






Stärken und Schwächen des Games

 
abwechslungsreice Szenarien (Gefängnishöfe, Gewächshaus, Kanalisation,..)
überaus gelungenes Charakter Design (besonders Gegner wie Poison Ivy, Joker und Killer Croc)...
solide deutsche Synchronisation
geniale Synchronsprecher (Batmans typisch tiefe Stimme und Joker Wahnsinn ist in seiner Stimme deutlich bemerkbar)
actionreiche Kämpfe gegen Jokers Gefolge (mit spektakulären Zeitlupen Finishing-Moves)
leises, unbemerktes Ausschalten von Gegner möglich, wender durch den Bat-a-rang oder wenn man sich leise herunterlässt mittels Bat-Haken und so seinen Gegner zur Strecke bringt
Batman wirkt im Laufe des Spiels immer mitgenommener aus (stärkere Wunden und Risse in seinem Mantel und Anzug)
stirbt man, bekommt man Tipps um das nächste Gefecht zu überleben
perfekt inszenierte Storyline, auf Blockbuster Niveau
zahlreiche freischaltbare Trophäen und Extrainhalte durch Riddlers Rätsel
grandiose Kampftechniken und Schlagcombos
Boss-Kämpfe die faszinieren und in Erinnerung bleiben
Scarecrows «Gastauftritte» sind so düster und stimmig dass dieser ein eigenes Game als Erzrivale verdienen würde


... jedoch sind Nebencharaktere weniger gut designed/animiert
teilweise seltsam animierte Gesichter/Mimik von Nebencharakteren während Cut-Scenes
Gegner sind zu wenig abwechslungsreich, alle erinnern stark an Arnold Schwarzenegger in seinen besten Jahren. Glücklicherweise überzeugen dafür die Endgegner und das tolle Kampfsystem und können diesen Nachteil wieder ausmerzen
ACHTUNG SPOILER: Der Testosteron-Joker als Endgegner ist dann doch ein wenig übertrieben
Das Spiel ist auf mittlerer Schwierigkeitsstufe eindeutig zu leicht zu bewältigen
auch die KI lässt hin und wieder zu wünschen übrig (mehr Abwechslung in den Bewegungen)



Motivationskurve/Spielspassfaktor






Auszeichnungen

Batman: Arkham Asylum wird von uns mit folgendem/n Prädikat/en ausgezeichnet:






Fazit & Wertung

Action-Game im «Batman»-Universum!

Test geschrieben am 31.08.2014

Grafik
Atmosphäre/Gameplay
Story
Abwechslung/Spielspass
Soundeffekte/Tonqualität
Musik/Soundtrack
Künstliche Intelligenz
Anspruch/Schwierigkeit
Spieltempo (langsam / sehr hektisch)
Bewegungsfreiheit
Szenario (fiktiv / realistisch)
Gewalt/Brutalität
Zerstörbare Umgebung
Wiederspielwert/Motivation



Batman: Arkham Asylum ist eines der besten, wenn nicht das beste Comic-Buch basierte Action-Spiel aller Zeiten.

Die Story, die auf dem Chaos innerhalb des Asylums aufbaut, ist spannend von Anfang bis Ende. Dafür sorgen abwechslungsreiche Szenarien sowie spontane Wendungen in der Storyline aber auch unterhaltsame Dialoge zwischen dem stolzen dunklen Ritter und seinen respektlosen Erzfeinden.

Bei diesem Game stimmt fast alles! Die düstere Stimmung versinnbildlicht perfekt das Chaos das im Gefängnis seit der Übernahme durch den Joker herrscht. Auch die Rolle des Batmans ist so überzeugend, dass man selbst oft das Gefühl hat, den dunklen Ritter zu sein. Umso genialer ist es dann, unentdeckt durch Gänge zu schleichen, sich auf eine höher gelegene Kante zu schwingen und den Gegner von oben herab auszuschalten.

Aber nicht nur der Schleichmodus hat seinen Reiz, sondern auch das Kampfsystem, welches andauernd durch Upgrades verbessert werden kann. So wird es zum Beispiel möglich den Bat-a-rang selbst zu steuern oder besondere Finishing-Moves auszuführen. Schade ist dabei nur, dass die Gegner wenig Abwechslung bieten. Lediglich ihre Frisuren, die Hautfarbe oder Tattoos verändern sich. Ansonsten haben sie alle die selbe Statur und fast die selben Fähigkeiten. Das sieht dann etwas nach Copy & Paste aus.

Ein besonderes Highlight sind aber die Levels von Scarecrow, in denen man in einer albtraumartigen Welt einen Ausweg finden muss, während die unglaublich furchteinflössende Vogelscheuche versucht Batman zur Strecke zu bringen.

Fans der Batman Comic-Serie und der Batman Filme können mit BATMAN: ARKHAM ASYLUM nichts falsch machen! Ein überragend gutes und packendes Spiel mit einer abwechslungsreiche Story, das in keiner Gaming Sammlung fehlen sollte. Voraussetzung ist jedoch, dass man mit dem Batman Universum etwas anfangen kann.


von A_m_k_g


gefällt 0, gefällt 0 nicht





Hat dir diese Filmkritik gefallen und bei deiner Kaufentscheidung geholfen? Mit einer Bestellung bei unseren Partnern kann unser Portal finanziell unterstützt werden und weitere Reviews bleiben gewährleistet.




Details zu Batman: Arkham AsylumIch möchte Batman: Arkham Asylum jetzt kaufen »



Cover/Packshot

1 Person gefällt
dieses Game

zu meinen Favoriten hinzufügen!

alle Liker anzeigen
Titel des Games Batman: Arkham Asylum
Genre Action, Third-Person-Action, Spiele mit Unreal-Engine, Adventure / Fantasy / Sci-Fi / Horror
Plattform
Alter
Releasedatum 18.09.2009
Hersteller/Entwickler Rocksteady Studios
Publisher Eidos Interactive
offizielle Website Weblink öffnen
Schlagwörter Flucht, Held, Gefängnis, Bösewicht, Ausbruch, Schlägerei, Batman Universum, Hinterhalt, Chaos

Alle Bilder © Eidos Interactive
 


 



Werbeanzeige:
Möchtest auch du deine Werbung auf dieser Homepage platzieren?
mehr erfahren...
 
Quick Navigation
» PC- & Video-Games
» Filme
» Gesellschaftsspiele
» Bücher
» Community
» Wettbewerbe
» Lounge
» Startseite
 
Aktuelle Umfrage

Hast du eine PS4 oder PS4 Pro?

ja, ich habe eine PS4
ja, ich habe eine PS4 Pro
ja, ich habe beide Konsolen
nein, ich habe eine Xbox One
ich habe gar keine Konsole


 
Werbeanzeige:






Möchtest auch du deine Werbung auf dieser Homepage platzieren?
mehr erfahren...
Belohnung Wettbewerbe Über uns Jobs Werbung platzieren Partner Links Kontakt AGB Nutzungsregeln Umfragen
© 2009-2017 by game-movie-portal.ch. Alle Rechte vorbehalten.
0 von 475 registrierten Mitglieder sind gerade online. Jetzt registrieren.
Webseite weiterempfehlen


Besucher
Total:457474
Gestern:89
Heute:23
Gerade online:2




realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH
optimiert für Windows Google Chrome

gewisse Inhalte sind nur für Personen
über 16 oder 18 Jahren geeignet